Korrepetition

An der Musikhochschule Köln studierte Christiane Alt-Epping Schulmusik mit den Instrumentalfächern Orgel, Klavier und Querflöte, Kirchenmusik sowie das Konzertfach Orgel (Lehrer u.a. Prof. Dr. Rudolf Ewerhart und Prof. Viktor Lukas), darüber hinaus Geographie an der Kölner Universität. Das Erste Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien, die Staatliche Prüfung für Kirchenmusik (A-Examen) sowie das Diplom der Künstlerischen Abschlussprüfung im Fach Orgel beendeten diese Studien 1991/1992.

Nach Referendariat und Zweitem Staatsexamen unterrichtete Christiane Alt-Epping 10 Jahre lang die Fächer Musik und Erdkunde an einem Gymnasium und führte dort Intrumentalklassen/Klassenorchester ein; bei Helbling veröffentlichte sie "Klezmer und Jiddische Lieder: Singen und Musizieren mit der ganzen Klasse".

Seit nunmehr 30 Jahren Jahren ist die Korrepetition ein wichtiger Teil der musikalischen Arbeit von Christiane Alt-Epping. Bereits während des Studiums begann 1988 die Zusammenarbeit mit dem Philharmonischen Chor Münster, 1990 die Korrepetition beim Domchor Münster. Viele andere Chöre und Solisten in Münster und im Münsterland fragen regelmäßig an. Neben kirchenmusikalischer Arbeit konzertiert Christiane Alt-Epping an Orgeln im In- und Ausland - solo oder als Begleiterin. Zahlreiche Rundfunkübertragungen und CDs dokumentieren dieses Schaffen.

Im Rahmen kirchenmusikalischer und musikpädagogischer Arbeit in Taiwan/Republic of China wurde Christiane Alt-Epping zum Overseas Teacher der Tainan Organ Association. Die Aufenthalte in dem Land dienen neben dem kulturellen Austausch auch der eigenen Weiterbildung im Spiel der 二胡 (Erhu), der Chinesischen Geige.

Zu einem weiteren Schwerpunkt ihrer Arbeit sind mittlerweile Fotografie und, daraus resultierend, Plakat-und Programmheftgestaltung auf der Basis von Fotografie und Grafikdesign geworden. Ergebnisse fotografischer Arbeiten wurden in Einzel- oder Gruppenausstellungen (u.a. Münster, Hessen (Wanderausstellung), Baden-Württemberg, NRW und China) gezeigt, in nationalen und internationalen Foto-Wettbewerben war Christiane Alt-Epping mehrfach Preisträgerin oder Finalistin.

Nach einem abgeschlossenen Studium in den vergangenen Jahren ist Christiane Alt-Epping seit 2016 Fotodesignerin (sgd).

Kontakt